Die Wohnungsgenossenschaft
Ottendorf Okrilla

Die Gemeinde Ottendorf-Okrilla grenzt unmittelbar nördlich an die Landeshauptstadt Dresden. Zur Zeit leben in der zum Landkreis Bautzen gehörenden Gemeinde ca. 10.000 Einwohner. In dem Ort befindet sich eines der größten Gewerbegebiete von Sachsen. Ottendorf-Okrilla verfügt über eine Grundschule, eine Mittelschule und eine Kindertagesstätte. Für sportliche Betätigungen stehen ein Sportplatz, ein Freibad und 2 Sporthallen zur Verfügung.

Die Umgebung mit ausgedehnten Wald- und Wiesenlandschaften bietet Laufsportbegeisterten, Naturfreunde und Wanderern reichhaltige Betätigungsmöglichkeiten. Eine direkte Bahnverbindung zum Bahnhof Dresden-Neustadt (Fahrzeit 22 Minuten), die Auffahrt zur Autobahn A 4, die Nähe zur Autobahn A 13 sowie zum Flughafen beweisen die verkehrsgünstige Lage von Ottendorf-Okrilla.

Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V.

Durch das Engagement des Gewerbevereins Ottendorf-Okrilla gewinnen die Gemeinde, ihre Menschen und Unternehmen gemeinsam.

Gemeinde Ottendorf-Okrilla

Auf der Webseite der Gemeinde Ottendorf-Okrilla finden Sie alle wichtigen Informationen aus der Gemeindeverwaltung. Besuchen Sie www.ottendorf-okrilla.de

WG-Ottendorf bei Facebook